Ebenen Tempus Webdesign

1,5 Sekunden

Es geht weiter mit unseren Trends für 2017
Heutiges Thema: Optimierung auf extrem schnelle Ladezeiten. Der Grenzwert von 1,5 Sekunden wird von Google selbst seit einigen Jahren vorgegeben. In dieser Zeit sollte der Ladevorgang der Website vollständig abgeschlossen sein.
Diese 1,5 Sekunden sind heute nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Es ginge wesentlich schneller. Wir dürfen es ruhig als Herausforderung bezeichnen den schnellen Ladezeiten immer gerecht zu werden. Denn Inhalt und Design sollten nicht unter dem Optimierungseifer leiden. Auf der Startseite und der Übersichtsseite eines Blogs sind Geschwindigkeiten von unter einer Sekunde durchaus machbar. Einzelne Artikelseiten dürfen langsamer laden, da wären die eineinhalb Sekunden ein guter Durchschnittswert.
Es ist an der Zeit mit der Geschwindigkeits-Optimierung zu beschäftigen, um für das Jahr 2017 gewappnet zu sein.

Referenzen

Vielseitig, klar, strukturiert & zielgerichtet

Printmedien Design

Dresden

Printmedien Design Laborglas Döhler

Meißen

Natural Studios

Weinböhla

Grafikdesign Sachsendental

Pulsnitz

Instagrid Design Natural Brows

Dresden

Logodesign Zahnarzt Dr. Müller

Dresden

× Wie kann ich Ihnen helfen? Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday